Fachbereich
Kurse der PSI-Akademie
K 946 

Titel
In allen Situationen wirkungsvoll und erfolgreich verhandeln
Beschreibung

Kurzbeschreibung

Mit Mitarbeitenden, Lieferanten und anderen Stakeholdern auch in schwierigen Situationen erfolgreich Verhandlungen führen. Sie lernen, wie man auch mit schwierigen Verhandlungspartnern erfolgreich verhandeln kann.


Kursinhalt
- das Zürcher Verhandlungsmodell (eine Weiterentwicklung des Harvard-Konzepts)
- wie man Win-Win-Lösungen gemeinsam mit dem Verhandlungspartner finden kann
- Wie man auch mit schwierigen Verhandlungspartnern erfolgreich verhandeln kann
- Wie man auf Grundlage der Interessen wirksam verhandeln kann
- Wie Emotionen Verhandlungen beeinflussen
- Wie Sie Ihre eigenen Emotionen wirksam einsetzen können
- Wie wichtig eine gute Vor- und Nachbereitung ist

Ziele
Die Teilnehmenden
- verstehen die verschiedenen Prozessschritte im Zürcher Verhandlungsmodell (inhaltliches Ziel)
- können das Zürcher Verhandlungsmodell auch in schwierigen Verhandlungssituationen passend anwenden (instrumentelles Ziel)
- haben erfahren, wie sie mit ihren eigenen Emotionen und mit den Emotionen der Verhandlungspartner auch in schwierigen Verhandlungssituationen umgehen können (affektives Ziel)
- können mit Hilfe des neuen Wissens für ihre eigenen Verhandlungssituationen erfolgreiche Lösungen finden (überprüfbare Ziele)
Zielpublikum

Führungskräfte und Projektleiter:innen und alle, die sich für Verhandeln und Kommunikation interessieren


Methoden
- Impulsreferate
- Gruppenübungen
- Gemeinsame Reflexion von Fallbeispielen
- Einbringen eigener Cases

Aufbauende / Weiterführende Kurse
Um aufbauende oder weiterführende Kurse anzeigen zu lassen, verwenden Sie bitte die Filter in der Kursliste.

Durchführung in
Deutsch

Voraussetzungen für die Teilnehmenden
Mitbringen eines Laptops/Tablets. Mitbringen von eigenen Cases, Fragen zum Thema Verhandeln mitbringen

Leistungsnachweis
keiner

Abschluss
Teilnahmebestätigung

Ort
Villigen, PSI Bildungszentrum (Gebäude OSGA) oder per Zoom (Durchführung hybrid)

Anzahl Tage / Dauer in Lektionen (à 45 Minuten)
1 Tag - 08.30 - 17.00 Uhr (8 Lektionen)
Kursleitung / Moderation
Dr. Ingrid Giel, Business-Coach, Kommunikations- und Verhandlungstrainerin, Dozierende an der FHNW
www.ingridgiel.ch

Anzahl Teilnehmende
Minimum 6 / Maximum 12

Verpflegung
Dieser Kurs beinhaltet keine Verpflegung. Das Personalrestaurant OASE versorgt jedoch auch externe Besucher mit kostengünstigen und leckeren Menüs.

Weitere Informationen
Produktkategorie:

Bei Fragen
Sekretariat PSI Bildungszentrum, Tel. 056 310 24 00, bildungszentrum@psi.ch

Abmeldung
siehe AGBs




Vorkenntnisse / Vorbedingungen

Das Einverständnis der/des Vorgesetzten ist Voraussetzung für die Kursteilnahme. Aufgrund der Online-Anmeldung (mit Kopie an die/den Vorgesetzte/n) wird kein Ausbildungsantrag benötigt.